14. März 2016 DIE LINKE. Fraktion Witten

DIE LINKE unterstützt die Anliegen der beiden Bürgerinitiativen gegen Gewerbegebiete

DIE LINKE. Fraktion Witten

BI Gegen die Gewerbegebiete

Oliver Kalusch, Mitglied der LINKEN Ratsfraktion im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz, ...

besucht vor der Sitzung am 3.3.2016 die Protestaktion der Bürgerinitiativen Gegen die geplanten Gewerbegebiete in Heven und Stockum vor dem Rathaus. DIE LINKE unterstützt die Anliegen der beiden Bürgerinitiativen aktiv.




Im Januar stellte DIE LINKE Ratsfraktion den Antrag zur ökologischen Ausrichtung des LandesEntwicklungsPlans. Damit ist auch der Schutz für die beiden Regionalen Grünzüge verbunden, in denen die Gewerbegebiete entwickelt werden sollten, siehe hier:

http://www.dielinke-en.de/nc/fraktionen/witten/antraege/detail_antraege_fraktion_witten_2015/zurueck/antraege-3/artikel/oekologische-ausrichtung-des-landesentwicklungsplans/

Für die Haushaltsberatungen 2016 hat die LINKE den Antrag gestellt, die Erträge aus den Erlösen der Gewerbegebiete aus dem Haushaltssicherungskonzept herauszunehmen. Dieser Antrag ist hier zu finden:

http://www.dielinke-en.de/nc/fraktionen/witten/antraege/detail_antraege_zum_haushalt_2016/browse/2/zurueck/antraege-zum-haushalt-2016/artikel/erloes-fuer-interkommunal-geschaffene-gewerbegebiete/