Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ulrich Rothtauscher

Erster Infostand der LINKEN Gevelsberg am Karsamstag in der Fussgängerzone

Die Partei und Fraktion DIE LINKE. Gevelsberg hat am Karsamstag, den 30. März 2013, in der Gevelsberger Fußgängerzone ihren ersten diesjährigen Informationsstand aufgebaut.

Wie in jedem Jahr wurden anlässlich der bevorstehenden Osterfeiertage knallrote selbstgefärbte Ostereier unter die Gevelsbergerinnen und Gevelsberger verteilt.
Selbstverständlich wurden die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt im Bundestagswahljahr auch mit Informationen zur Sozialraub-, Rentenklau- und Kriegspolitik der Berliner Viererkoalition versorgt.
Anwesend war auch der Direktkandidat der LINKEN für den Wahlkreis 139 (Ennepe-Ruhr/Hagen) und Gevelsberger Ratsfraktionsvorsitzender Thomas Schock.
Die 350 Ostereier und diverse Informationsbroschüren gingen weg wie warme Semmeln und fanden große Resonanz bei den Infostandbesuchern, so das sich auch manch aufschlussreiches Gespräch mit den Menschen ergab. 


Kontakt:

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Gevelsberg

Brüderstr. 1
58285 Gevelsberg
Karte  ÖPNV Link
☎02332/55 15 03
fraktion[at]linksfraktion-gevelsberg.de
www.linksfraktion-gevelsberg.de

 

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Gevelsberg auf

Kommunalwahlpro-gramm 2014 Gevelsberg